Am 09. Mai 2017 war es so weit…Im Mai 2018 wird es wieder soweit sein…

Impfen für Afrika!

An diesem Tag wurden die Hälfte aller Impfeinnahmen an Tierärzte ohne Grenzen e.V.  gespendet. Wir bedanken uns bei allen Vierbeinern samt Herrchen und Frauchen, die sich an diesem Tag ihren „TÜV“ abgeholt und [...]

Weiterlesen...

Katzenbesitzer aufgepasst !

Die neue Katzenschutzverordnung tritt am 01.01.2018 in Kraft !

Ab dem 01. Januar 2018 müssen alle freilaufenden Katzen und Kater kastriert, mit einem Chip gekennzeichnet und bei einem zentralen Haustierregister registriert sein! Warum? Unkastrierte Katzen und Kater können sich unkontrolliert fortpflanzen [...]

Weiterlesen...

Plötzlicher Tod im Kaninchenstall

RHD-2- die tödliche Kaninchenseuche breitet sich in Deutschland aus

RHD (Rabbit Haemorrhagic Disease) was ist das? RHD ist eine tödliche Viruserkrankung. Sie wird auch als Chinaseuche bezeichnet, da sie ursprünglich nur in China vor kam. Sie befällt ausschließlich Kaninchen und wird [...]

Weiterlesen...

Mein Tier ist Allergiker- und jetzt?

Allergische Hauterkrankungen belasten nicht nur das betroffene Tier, sondern auch seinen besorgten Besitzer. Der ständige Juckreiz setzt die Lebensqualität des Tieres deutlich herab. Ist man im Besitz eines allergischen Tieres, gilt es [...]

Weiterlesen...

Liebe Kunden, wir werden teurer…

Und das tun wir nicht aus Jux und Dollerei – wir, die Tierärzte, unterliegen der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT), welche uns gesetzlich vorschreibt, wie tierärztliche Leistungen abzurechnen sind. (Zur Info: Dies geschieht [...]

Weiterlesen...

Flöhe…

Ein ganzjähriges Thema

Im Gegensatz zur Zecke, die nur saisonal unsere Vierbeiner (und auch uns Menschen) belästigt, tritt der Floh das gesamte Jahr über in Erscheinung. Nicht bei jedem Haustier, ob nun Hund, Katze oder [...]

Weiterlesen...

Verschärft!

… die Verordnung über die tierärztliche Hausapotheke

Seit dem 1. Oktober 2015 gibt es einschneidende gesetzliche Veränderungen in der Anwendung von Tierarzneien. Im Einzelnen bedeutet dies keine Abgabe/Verschreibung von humanmedizinischen Medikamenten, sofern gleichwertige tiermedizinische Präparate verfügbar – auch wenn [...]

Weiterlesen...

Frühjahrsimpfung für Kaninchen

Das Frühjahr kommt mit großen Schritten und unsere Langohren dürfen wieder nach draußen – doch dort lauern Gefahren… Zwei lebensbedrohliche Erkrankungen der Kaninchen sind Myxomatose und Rabbit Haemorrhagic Disease, auch bekannt unter [...]

Weiterlesen...

Giardien – winzige Übeltäter

Giardien sind einzellige Darmparasiten, die sich im Darm durch Zweiteilung vermehren und zu den am häufigsten vorkommenden Endoparasiten bei Hund und Katze gehören. Giardiose äußert sich oftmals durch immer wieder auftretenden hartnäckigen Durchfall, [...]

Weiterlesen...

Unser Wartezimmer ein Platz für …

„Tierische“ Kunst

Seit 2012 dient unser Wartezimmer als eine Art Galerie – tierische Gemälde schmücken unseren Wartebereich und ziehen die Aufmerksamkeit auf sich. Ausgestellt ist eine Auswahl an Arbeiten der Künstlerin Annette Aprill-Manns aus [...]

Weiterlesen...

 

Zum Anfang springen 

Copyright © 2012 - 2018 Tierarztpraxis Ralf Lorson